Italien News – Ende November wird im Lefay Resort Dolomiti Italien die Skisaison eröffnet, das Luxus-Eco-Resort liegt inmitten des UNESCO-Weltnaturerbes der Dolomiten und des berühmten Skigebiets Madonna di Campiglio, dem größten Skigebiet des Trentino. Gleichzeitig lädt das Resort mit seinem 5.000 Quadratmeter großen SPA-Bereich, gestaltet nach den Prinzipien derKlassischen Chinesischen Medizin, zum Entspannen, Erholen und Regenerieren nach einem ausgiebigen Skitag ein.

Lefay-Resort
© Lefay Resorts

Skivergnügen inmitten der Dolomiten
Das Skigebiet Madonna di Campiglio in Pinzolo, der größten Gemeinde des Rendena-Tals, liegt in einer beeindruckenden Senke zwischen den Brenta Dolomiten und den Gletschern von Adamello und Presanella. Das Skigebiet befindet sich auf einer Höhe von 1.550 Metern und gehört zu den bedeutendsten Skigregionen in den italienischen Alpen. Umgeben von gewaltigen Felsformationen, bietet das Areal die perfekte Kulisse für einen unvergesslichen Skiurlaub. Wintersportler kommen in Madonna di Campiglio voll auf ihre Kosten: 150 Pistenkilometer und vier Snowboardparks können mit einem einzigen Skipass befahren werden. Das größte Skigebiet im Trentino ist außerdem bekannt für die Ausrichtung großer Sportwettbewerbe, darunter der alpine Skiweltcup. 

Lefay-Resort1
© Lefay Resorts

Lefay SPA: Après-Ski der anderen Art
Mit einer Fläche von 5.000 Quadratmetern ist das Lefay SPA Dolomiti eines der größten SPA‘s im gesamten Alpenraum. Der Wohlfühltempel für Körper und Geist ist auf vier Ebenen angelegt: Ein Familien-Wellnessbereich mit Innen- und Außenpool sowie eine Familiensauna, eine Wasser- und Feuerwelt für Erwachsene inklusive eines großen, mit Magnesiumsalzen angereicherten Whirlpools, neun Saunen und einem Indoor-Sportbecken, das vollständig aus dem lokalen Stein Tonalith besteht.

Lefay-Resort2
© Lefay Resorts

Die innovative Energietherapie-Welt baut mit ihren einzelnen Pfaden auf der, aus dem ersten Resort am Gardasee bekannten, Philosophie der Lefay SPA Method auf.  Unruhigen und nervösen Menschen wird der Pfad des Grünen Drachens mit Anwendungen aus bitteren Kräutertees und mitteltemperierten Saunen empfohlen. Der Weg des Roten Phönix ist für ängstliche Menschen konzipiert und beinhaltet eine heiße Trockenzone, kalte Bäder sowie Lavendel- und Passionsblumentees. Gäste, die Müdigkeit, Schwäche und Melancholie verspüren, sollten das Dampfbad im Bereich des Weißen Tigers probieren, während Menschen, die unter Stress stehen, den Pfad der Schwarzen Schildkröte wählen sollten.

Ergänzt wird das vielfältige Angebot durch einen Fitnessbereich, der unter anderem Kurse zum Dehnen der Muskeln und Lösen von Verspannungen nach dem Skifahren anbietet. Die hochmodernen Fitnessgeräte verbessern Kraft, Gleichgewicht, Flexibilität undKörperstabilität.

Weitere Informationen zum Lefay Resort
www.lefayresorts.com