Malediven Insel – Mit der JW Marriott Maldives Eröffnung auf der Insel Vagaru, im Shaviyani Atoll, ist die Marke JW Marriott damit nun auch auf den Malediven vertreten. Das Inselresort ist in 55 Minuten mit dem Wasserflugzeug von der Hauptstadt Malé erreichbar.

JW-Marriott-Maldives-Eröffnung
© JW Marriott Maldives Resort & Spa

Großzügige Villen und lokales Interior Design
Zu den Villen, die zwischen 234 und 285 Quadratmeter groß sind, gehören private Pools und Sonnendecks. Die Duplex Over Water Pool Villen und einstöckige Over Water Pool Villen stehen auf Stelzen im türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans und bieten entweder einen Blick in den Sonnenauf- oder -untergang.  Die Beach Pool Villen haben direkten Zugang zu den unberührten weißen Sandstränden der Privatinsel. Die zweigeschossigen Duplex Beach Pool Villen sind mit separaten Salons, Schlaf- und Badezimmern ideal für einen Mehrgenerationsurlaub oder für eine Gruppe von Freunden. Das Interior Design des Resorts reflektiert die natürliche Umgebung, die Farben und Materialien heben die Kultur der Malediven hervor. Die Strohdächer der Villen erinnern an umgekehrte Dhoni-Boote, die traditionellen maledivischen Holz-Fischerboote, und die schrägen Dachspitzen an weiße Reiher, die ihre Köpfe ins Wasser tauchen.    

JW-Marriott-Maldives-Eröffnung3
© JW Marriott Maldives Resort & Spa

JW Marriott Maldives Eröffnung

“Wir freuen uns sehr, mit JW Marriott an diesem einzigartigen Ort zu sein”, sagt Mitzi Gaskins, Vice President & Global Brand Leader, JW Marriott. “Unser Fokus liegt auf einem ganzheitlichen Wohlbefinden unserer Gäste und maßgeschneiderten Erlebnissen, die die Menschen mit ihren Lieben zusammenbringen, um einen Urlaub zu genießen, der nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele und dem Geist guttut.”     

Achtsamkeit für die perfekte Erholung
Das Resort bietet ein umfangreiches Angebot an speziellen Fitness- und Spa-Programmen, kombiniert mit täglichen Aktivitäten, in deren Mittelpunkt Achtsamkeit steht, also der bewusste Umgang mit sich selbst und seiner Umgebung. Der Pavillon im Freien, tägliche Trainingseinheiten, Yogasitzungen, Überwassergymnastik und einfache Bewegungs- und Atemübungen bieten den Gästen zahlreiche Möglichkeiten, achtsame Momente zu finden. Spa by JW wird der Ort sein, an dem sich die Gäste von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen und besondere Behandlungen genießen werden.

JW-Marriott-Maldives-Eröffnung1
© JW Marriott Maldives Resort & Spa

Erlebnis Unterwasserwelt
Der Privatinsel, auf der das JW Marriott Maldives Resort & Spa liegt, ist ein natürliches Riff vorgelagert, an dem sich die Meeresbewohner tummeln und von den Gästen beobachtet werden können. Ein Meeresbiologe vor Ort überwacht den Zustand des Riffs und organisiert Tauch- und Schnorchelausflüge sowie andere Wassersportarten.

Genießer-Paradies
Mit fünf Restaurants ist das JW Marriott Resort & Spa ein Paradies für Genießer. Eine große Auswahl von Gerichten von klassischen maledivischen Meeresfrüchten, Tomahawk-Steaks und australisches Wagyu vom Grill, bis hin zur exotischen thailändischen Küche in einem Baumhaus-Restaurant, Pizza aus dem Holzofen und japanischem Teppanyaki sowie einem Küchengarten, der das Resort täglich mit frischen Produkten versorgt, versprechen kulinarische Abwechslung. An den drei Bars werden über 300 Weine aus der alten und neuen Welt geführt, ebenso wie japanischer Sake und ausgefallene Cocktails mit über 98 verschiedenen Rumsorten. Außerdem steht der Zimmerservice den Gästen 24 Stunden zur Verfügung.

Kinderreich mit Piratenflair
Für Familien, die mit Kindern reisen, bietet Little Griffins, der FAMiLY by JW Kinderclub, ein 13 Meter langes Piratenschiff sowie viele Spiele und Aktivitäten, bei denen viele neue Freundschaften geschlossen werden können.

Weitere Informationen zur JW Marriott Maldives Eröffnung
www.marriott.com