Thailand News – Als Verfechter von Gesundheit und Wohlbefinden serviert das preisgekrönte Thailand Hotel Chiva-Som Afternoon Tea der bekömmlichen Art. In einer lichtdurchfluteten Ruheoase, der neugestalteten Orchid Lounge.

Chiva-Som-Afternoon-Tea
© Chiva-Som International Health Resort

Gäste können täglich von 14.30 bis 17.00 Uhr eine Auswahl an süßen und herzhaften Leckereien, wie Rote-Bohnenmus-Dumplings, gedämpften Bananenkuchen oder pikante Pilzsalate auf Gurkenbett genießen, wie sie nur die fantasievollen Chefs der Wellness-Ikone kreieren können. Die mundgerechten Häppchen sind allesamt vegan oder vegetarisch, teils auch glutenfrei und immer eine leckere sowie gesunde Alternative zur klassischen Version. Der Afternoon Tea wird nicht nur von Kräutertees der Marke Sense Tea Studio wie Rooibos, Ingwer, Hibiskus oder Kurkuma begleitet, sondern auch von sanfter Klaviermusik. Wahlweise können Gäste auch frische Smoothies an der offenen Saftbar ordern.

Die Orchid Lounge wurde im Zuge der Renovierung rundum erneuert, dazu gehören auch die Neugestaltung der Thai Pavilons, des Emerald Room, der Bibliothek, des Fitnesscenters und des Niranlada Medi-Spa. Zu diesem Zwecke war das Resort ab Mai dieses Jahres geschlossen und eröffnet nun am 15. Oktober 2019 nach Abschluss der umfangreichen Modernisierungen.

Chiva-Som-Afternoon-Tea1
© Chiva-Som International Health Resort

Chiva-Som Afternoon Tea

Chiva-Som stammt aus der altindischen Sprache Sanskrit und bedeutet: Oase des Lebens. Seit mittlerweile 24 Jahren genießt das Gesundheits- und Wellnessresort im thailändischen Hua Hin Weltklassestatus. Direkt am Strand in einem 2,8 Hektar großen tropischen Garten gelegen, steht Chiva-Som für eine Neubelebung von Körper, Geist und Seele. Hier werden westliche Methoden erfolgreich mit östlicher Philosophie kombiniert. Einst war Chiva-Som mit seinen 54 Zimmern, Suiten und Thai Pavilions das erste asiatische Luxusretreat und gilt nach wie vor als Marktführer im südostasiatischen Raum aufgrund seiner Experten und seiner Gesundheitsküche, seiner rund 200 zukunftsweisenden Programme, die in 70 Behandlungsräumen angeboten werden sowie der Gasttherapeuten.

Chiva-Som-Afternoon-Tea2
© Chiva-Som International Health Resort

Wer das Resort betritt, bekommt ein persönlich auf sich zugeschnittenes Programm, das eine gesunde Lebensweise fördert und die Lebensqualität fundamental verbessert. Dabei setzt Chiva-Som auch auf Digital Detox: In den öffentlichen Bereichen sind weder Handys noch Kameras erlaubt. Ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen als bestes Gesundheits- und Wellnessresort der Welt wird Chiva-Som von Gästen und Branchenkennern gleichermaßen geschätzt. Außerdem wurde Chiva-Som mit dem Green Globe Zertifikat ausgezeichnet – dies geht nur an Unternehmen, die höchste Standards zum Schutz der Natur in allen Bereichen des täglichen Lebens erreichen.

Weitere Informationen zum Chiva-Som Afternoon Tea
www.chivasom.com