Großzügig und hell zeigen sich die neuen Zimmer im kürzlich erweiterten Halenberg Flügel des BollAnts Bad Sobernheim. Das Wellness- und Gesundheitshotel im rheinlandpfälzischen Nahetal läutet mit 15 neuen Comfort Zimmern den Spätsommer ein. Ab 9. September kann hier genächtigt werden. 

BollAnts-Bad-Sobernheim
© BollAnts – Spa im Park

Helles Holz, weiße und cremefarbene Textilien sowie dezente farbige Akzente in Weinrot sind auch eine Hommage an die umliegende Weinregion Naheland mit ihren weiten Tälern, sanften Hügeln und natürlichen Farben. So stammt auch der Name Halenberg von einer berühmten Riesling-Weinbergslage an der Nahe. Für die architektonische Gestaltung des Halenberg Flügels mitsamt seinen Zimmern und Suiten zeichnet das ortsansässige Architekturbüro Axel Hill aus Bad Sobernheim verantwortlich. Die naturgeölten Eichenholzböden und großen Fensterfronten lassen viel Licht hinein. Hochwertige Textilien, modern ausgestattete Bäder mit Rainshowerdusche und strahlungsfreien Solnhofer Naturfliesen sowie „State of the Art“-Technik lassen keine Wünsche offen. In den Halenberg Suiten sorgen Original Hästens-Betten für erholsamen Schlaf. Die Halenberg Grand Suitenauf der Südseite verfügen über eine begehbare Ankleide, ein privates WC und einen Wohnbereich mit Chaise Longue und ausziehbarem Sofa. Vom eigenen Balkon aus schweift der Blick in den Jugendstil-Park, die umliegenden Wälder und Weinberge. Wer bereits beim Zähneputzen die Aussicht genießen mag, für den lässt sich die Spiegelwand hinter dem Waschtisch zur Seite schieben.

BollAnts-Bad-Sobernheim4
© BollAnts – Spa im Park

Das Interieur stammt von der niederländischen Möbeldesignfirma Rivièra Maison. Hoteldirektorin Janine Bolland-Georg freut sich über die Zusammenarbeit: „Ich bin auch privat ein großer Fan von Rivièra Maison und vieles was mir selbst gefällt, zeigt sich auch hier bei uns im BollAnts. Ich mag die Designs des Unternehmens, die modern und zeitlos zugleich sind. Die Verwendung von natürlichen Materialien und reduzierten Farben mit ein paar verspielten Akzenten passt einfach gut zu uns und gefällt auch unseren Gästen, die einige der Accessoires im hoteleigenen Shop gleich für Zuhause erwerben können.“

BollAnts-Bad-Sobernheim1
© BollAnts – Spa im Park

Die Größe der Räume reicht von 29 qm im Halenberg Comfort Zimmer, über 31-34 qm in der Halenberg Mini Suite bis zu 60 qm in der Halenberg Grand Suite.

Die Preise beginnen bei 189,- Euro pro Person und Nacht in einer der Halenberg Comfort Zimmer inklusive Genießer-Halbpension, Spabenutzung und täglichem Aktiv- und Entspannungsprogramm.

BollAnts-Bad-Sobernheim3
© BollAnts – Spa im Park

Weitere Informationen zu BollAnts Bad Sobernheim
https://www.bollants.de/